NAHER OSTEN

Angesehene Artikel

Hersteller

Newsletter

MIDDLE EAST – Hebrew Track - ORIGINAL OLD MAP – CHART-SANSON MERCATOR 1683-1734
Move your mouse over image or click to enlarge

MIDDLE EAST – Hebrew Track - ORIGINAL OLD MAP – CHART-SANSON MERCATOR 1683-1734

Middle East

Gebraucht

Geographiae Sacre Tabula Quae Totius Orbis Partes Kontinent

Mehr Infos

$165.00 inkl. MwSt.

Mehr Infos

Naher Osten-hebräischen Track - ORIGINAL alte MAP-Diagramm-SANSON MERCATOR 1683-1734

Titel: Geographiae Sacre Tabula Quae Totius Orbis Partes Kontinent Autore N. Sanson.

Einlage: Israelitarum Mansiones in deserto

(Hebräisch track in der Wüste)

Von: N. Sanson, geboren in Abbeville, Frankreich

 (1600 - 1667)

Beschreibung: Feine Hand farbige Landkarte von Beschreibung de Tout l ' Univers, herausgegeben von François Halma und Engraved von A de Winter mit dem Titel: Royaume de Fez Divisé de Sept Provinzen von Nicolas Sanson und erschienen in der Edition Mercator Atlas Minor 1734. Referenz Koeman Atlantes Neerlandici, unter mir 207 indiziert.
Nicolas Sanson (1600–1667) war ein französischer Kartograph. Erwurde von einer alten Picardie-Familie schottischer Abstammung, bei Abbeville, auf der 20. oder 31. Dezember 1600, geboren und besuchte von den Jesuiten in Amiens.

ORIGINAL ANTIKE KUPFERPLATTE-GRAVUR
HAND GEFÄRBT.
 Gravur garantiert authentisch.
Echtheits-Zertifikat werden auf Wunsch für jede einzelne Karte weitergeleitet oder print.

 Finden Sie unter: http://en.wikipedia.org/wiki/Nicolas_Sanson

Größe:

Blatt ca.: 30 x 22 cm. 12 x 8.75 Zoll.

Bild ca.: 28 x 19.5 cm 11 x 7,75 Zoll

Zustand: Sauber Karte mit nicht wirklich sichtbar Wurmlöcher, zusätzlichen linken Teil Grenze. (siehe Bild)