Indien - Ceylon, antike Drucke

Angesehene Artikel

Hersteller

Newsletter

PORTUGIESISCH NIEDERLÄNDISCH INDIEN-CANANOR-VOC SCHIFFE-GROßE ANTIKEN GRAVUR BELLIN 1753
Move your mouse over image or click to enlarge

PORTUGIESISCH NIEDERLÄNDISCH INDIEN-CANANOR-VOC SCHIFFE-GROßE ANTIKEN GRAVUR BELLIN 1753

India

Gebraucht

VUE DE CANANOR

Mehr Infos

$185.00 inkl. MwSt.

Mehr Infos

PORTUGIESISCH NIEDERLÄNDISCH INDIEN-CANANOR-VOC SCHIFFE-GROßE ANTIKEN GRAVUR BELLIN 1753

Titel:

VUE DE CANANOR

Niederländische Malabar, auch bekannt unter dem Namen der Ort Cochin, war der Titel ein Gebot von der Niederländischen Ostindien-Kompanie an der Malabar-Küste zwischen 1661 und 1795 und gehört was heute zusammenfassend als Niederländisch-Indien bezeichnet wird.

http://en.wikipedia.org/wiki/Dutch_Malabar

http://wikimediafoundation.org/wiki/Terms_of_Use_%282012%29/en

 

Von:
Jacques-Nicolas Bellin (1703 – 21 März 1772)
(Royal Hydrograf, Ingenieur der französischen Marine und Mitglied der Royal Society)

Für
Von Antoine-François Prevost 
"L ' Histoire générale des Voyages"
 Herausgegeben von Pierre de Hondt, The Hag
UE 
zwischen 1747-1780.

  

ORIGINAL ANTIKE KUPFERPLATTE-GRAVUR
Mit feiner Hand Färbung.
 Gravur garantiert authentisch.
Echtheits-Zertifikat werden auf Wunsch für jede einzelne Karte weitergeleitet oder print.

 

Blatt ca.: 34 x 25,5 cm. 13,5 x 10 Zoll.  

Bild ca.: 27,5 x 18 cm. 10,75 x 7 Zoll.

Zustand: Sehr gut gefaltet Gravur.